Schau doch auch mal hier voerbei...

Donnerstag, 27. Juni 2013

Ausflug, Vogelhäuser und noch mehr....

Hallo zusammen.....

Heute gibt es hier eine kleine Bilderflut....
Kaffee steht auf dem Tisch? Vielleicht noch ein Chrömli für zwischendurch....?
Na dann kann's ja losgehn....

Letzten Sonntag wollten wir eine Wanderung auf dem Stockhorn machen. Als wir so richtig Bern fuhren wurde es immer dunkler..... da haben wir uns spontan umentschieden und gingen auf den Balenberg ins Freilicht Museum.... Ein wunderschöner Ort mit ganz vielen tollen alten Häusern.....
Wir waren vor etwa 5 Jahren schon einmal dort, da interessierten sich die Kids noch nicht so gross wie es in den Häusern aussah, aber diesmal war es anders....
Vor allem unsere älteste kam nicht mehr aus dem Staunen heraus.... Ihre Kommentare:

 was in solchen Küchen hat man gekocht...?



und in solchen Bettchen geschlafen...?




und mit dieser Nähmaschine konnte man nähen....?



und so hat man Wäsche gewaschen...?



ja und dies ist alles noch gar nicht soooooo lange her.......






zum Teil sind die Foto's etwas unscharf da es in diesen Häusern eher düster war......

Ein Ausflug dort hin lohnt sich.......

Ja und dann möchte ich euch endlich die Vogelhäuser zeigen. Oder besser gesagt was es sich mit denen auf sich hat.....

Mein Vater ist ja seit letztem Jahr pensioniert..... und damit es ihm nicht langweilig wurde hat er angefangen Vogelhäuschen aus Holz in verschiedenen Variationen herzustellen.....

einerseits Rohlinge welche man selbst verbasteln kann


aber auch richtige Futterhäuser und Vogelwohnungen......


diese Vogelhäuser stellt mein Vater auf Wunsch her, das heisst man kann Farbe und Motiv wünschen. Ihr könnt sie auch als Rohlinge haben.....

Diese sind ab sofort in meinem Online Shop erhältlich.....

ja und dann war ich so im Internet unterweg's und habe eine tolle Anleitung für eine  Windeltasche gefunden. Da meine Schwägerin ihr erstes Kind erwartet hab ich mal eine genäht.....


und so sieht sie von innen aus......


im Original wird sie mit einem Snap geschlossen, ich werder aber einen  Klettverschluss anbringen. So kann man sie je nach Füllhöhe schliessen......

Anleitung von hier

Na seit ihr überhaupt noch da? Kaffee getrunken und Chrömli verzehrt...? 

Ich wünsche euch noch eine tolle Restwoche, ich geh jetzt unser Schwedenofen anzünden..... nein nicht den Ofen, nur das Holz......Ja ihr habt richtig gehört.... Ofen anfeuern..... bei uns  ist eine saukälte.....Brrrrr........ nimmt mich ja schon wunder wo der Sommer sich verkrochen hat......

Bis zum nächsten mal.....

Mittwoch, 19. Juni 2013

Ein Täschchen in Ehren....

oder so ähnlich......

Halli Hallo zusammen.....

Na geniesst ihr die Hitze? Also ich gehöre leider nicht zu denjenigen die sich bei solchen Temperaturen wohl fühlen....Ich verkriech mich in unser Haus während die Kids im Pool planschen und komme erst am späteren Abend wieder nach draussen wenn es kühl ist. So wie gestern Abend... da legte ich mich auf unsere Hängematte und las in diversen Blogs. Plötzlich wurde es angenehm kühl und als ich in den Himmel schaute bekam ich dieses Farbenspektakel zu sehn....



 und dann noch so....


Wahnsinn oder? Anscheinend gab es in Zürich und Ostschweiz ein Gewitter mit Hagel....
bei uns kamen zum Glück nur riesige Wolken daher.....

Jetzt bin ich ein wenig vom Titel des Post abgewichen.....

Heute habe ich Grosseinkauf getätigt, dabei aber doch wieder einiges vergessen, obwohl es auf dem Einkaufzettel stand..... Kennt ihr das auch? Jedenfalls wenn ich in unsere MMM flitze, fahre ich an einem  kleinen Deko-Lädchen vorbei. Beim Rückweg hab ich dort einen kleinen Besuch abgestattet.... denn ich brauchte noch was für meine Schwägerin.... 
Ihr könnt euch ja denken das ich auch was für mich gekauft habe..... 


Ist dieses Törtchen nicht süss..... und ich konnte es kaum glauben es ist eine Badekugel.... Wer um Himmels willen schmeisst eine solche schöne Bade-Törtchen-Kugel ins heisse Wasser? Viiiiiieeeelllll
zu schade darum. Deshalb kam es unter eine Glasglocke.....


und dann fand ich noch ein paar kleine Porzellanmuscheln


Diese hab ich mit ein etwas Muschelsand in ein kleines Holztablette gelegt


Ich liebe dieses Tablett denn man kann es immer wieder von neuem Dekorieren....

Jetzt bin ich schon wieder abgeschweift......muss wohl an der Hitze liegen...

!!!So jetzt aber!!!

Ich durfte für meine Mutter ein Sommertäschchen nähen. Den Stoff habe ich bei  zaubernaht
gefunden...


der Aussenstoff ist aus Spitze der Innenstoff Baumwolle, von nahem sieht man es besser...


und weil es noch Stoff übrig hatte, gab es noch ein kleines Krimskrams Täschchen dazu.....


Zaubernaht ist ein kleines, feines Stofflädchen in 5702 Niederlenz an der Hauptstrasse 32 bei Kraut&Blümchen

einen Besuch bei Irene lohnt sich....


Letzte Woche hab ich ja mit Nicole getauscht. Jetzt hat sie das Päckchen auch bekommen und ich kann euch zeigen was ihr Tauschgeschenk war


Sie wünschte sich ein kleines Körbchen für ihre Marmelade. Ich hoffe es gefällt ihr und es passt von der Grösse her......

So das wars für  heute, ich verkriech mich wieder in einen kühlen Ort und häkle noch etwas

bis zum nächsten mal.....




Freitag, 14. Juni 2013

So schnell....

kanns gehn.....

Das gab bis jetzt noch nie, das ich innert 2 Tagen einen Post schreibe..... aber ich wollte einfach nicht bis nächste Woche warten.....

Vor ca 2 Wochen hat mich die liebe Nicole gefragt ob ich ihr nicht ein kleines Stoffkörbchen nähen würde und sie mir dafür was anderes.... na klar..... ich habe mir dann eines ihrer neuen Nadelkissen gewünscht....

Und als mein Mann gestern Abend nach Hause kam, fand er im Milchkasten ein Päckchen.....


darin befand sich diese tolle Tüte und die war nicht nur mit dem Nadelkissen gefüllt, nein es kamen noch andere süssen Dinge zum Vorschein....


Da es gestern sehr warm war und somit der Briefkasten einem Backofen glich könnt ihr euch vorstellen wie die Schokolade war....leider flüssig.....

Sie hat mir das Nadelkissen mit meinen Lieblingsfarben genäht...


sieht es nicht toll aus.....
bin noch ganz unschlüssig ob ich es überhaupt gebrauchen soll, oder einfach als Deko auf einem der Tablar's von meinem Nähregal hinstelle.....

Liebe Nicole ich danke dir von ganzem Herzen, es sieht so schön aus...... ich freu mich riesig.....
und die Servietten wurden heute Mittag von meiner Jüngsten schon gebraucht...

wie das Körbchen, welches ich ihr genäht habe, aussieht  zeig ich euch beim nächsten mal, bis dahin sollte sie es bekommen haben....

Euch allen ein wunderschönes Wochenende und bis bald....


Donnerstag, 13. Juni 2013

Kleinigkeiten

Halli Hallo

na geniesst ihr auch das tolle Wetter draussen? Ich jedenfalls habe heute ein Nickerchen auf unserer Hängematte gehalten und später ein wenig gehäkelt.....

Mein erster umhäkelter Kleiderbügel ist enstanden und ich bin ganz zufrieden damit....



das nächste mal muss ich den Schlauch etwas breiter machen, denn es zieht mir die Maschen zu weit voneinander, dadurch sieht man das Holz ein bisschen....



Letzte Woche war ich bei meiner Freundin und sie hat mir gezeigt wie man Reisverschlüsse einnäht.... und jetzt hat es die liebe Monika auch begriffen und hat sich gedacht, das ist ja ganz einfach......

Jedenfalls ist dieses kleine Täschchen entstanden....


aus dem gleichen Stoff wie meine Sommerhandtasche....
Jetzt seh ich grad wie dunkel das Foto geworden ist



und dann war ich am Samstag mal wieder in Tiengen zum Shoppen
meine Hasendame hat ein Sommeroutfit erhalten...


auch so dunkel dieses Foto obwohl die Sonne schien....


Mein Mann bekam wieder dieses spezielle Lächeln, als ich es ihr angezogen habe.....

dieses süsse Schälchen mit den Seifenherzen musste auch noch mit......



Da ich ja in Koppenhagen kaum etwas von GG fand, hab ich im Internet etwas gestöbert und fand bei Rosamine endlich eine Tortenschaufel.....




und dieses süsse Glaswindlicht für die Wand


ich habe es mit einem Spitzenband und Papierrose noch verziert....



Einen Blick in ihren süssen kleine Online Shop lohnt sich

So nun wünsche ich euch noch einen erholsamen Abend, geniesst die Sonne und die Wärme

bis zum nächsten mal


Sonntag, 2. Juni 2013

Neue Tasche......

musste her....

Hallo meine lieben...

Wow, was für Regenmassen da herunter kamen...
Ich frag mich langsam woher das alles herkommt? war die Frage meiner Jüngsten....

Da die letzten 2 Tage bei uns Dauerregen angesagt war hab ich mir eine Sommerliche Tasche genäht und hoffe damit die Sonne nun etwas hervorlocken zu können....

Denn Stoff dazu hab ich schon länger gekauft und gestern setzte ich mich an die Nähmaschin. Ich finde sie richtig süss.... sie ist eher klein....
Kommentar meiner ältesten: Aber Mami da hat ja gar nichts Platz darin! Dazu muss ich sagen dass sie mit ihren 12 Jahren einiges mehr an Plunder mitnimmt, wenn wir mal weggehen, als ich......








mir gefällt sie sehr und da wir im September an eine Hochzeit eingeladen sind, werde ich mir noch eine zweite im Vintage-Look nähen.......

Dann hab ich noch ein paar andere Taschen genäht, wie diese hier.....


der Türkis-Stoff ist das Wachstuch welches ich in Copenhagen gekauft habe.....Gedacht für den kleine Dorfeinkauf oder für Mädchen.....
Diese und noch drei andere können in meinem Shop gekauft werden....

Mit dem gleichenWachstuch hab ich noch ein Stoffkörbchen genäht


dieses ist etwas kleiner ausgefallen, damit ein Konfitüren Glas darin Platz hat. Gedacht ist diese Variante damit Frau ihre Schminkpinsel oder Haarbürsten dekorativ in Szene setzten kann.....

2 Häkelrosen-Broschen sind auch noch entstanden


die rosa farbige ist ein Geschenk an eine liebe Kollegin, die weisse wandert in den Shop

auch ein paar neue Schlüsselanhänger gibt es.....


der rot/weisse ist eine ungewohnte Farbkombination, aber ich dachte sie passt doch wunderbar zu der roten iPad-Hülle die ich genäht habe....

Nun verabschiede ich mich heute von euch, wünsche einen wunderschönen Sonntag, geniest ihn....   Ich geh jetzt mal  und versuche die letzten Probleme von meinem Shop mit meinem Computergenie zu lösen....

Machts gut und bis bald.....