Schau doch auch mal hier voerbei...

Dienstag, 5. September 2017

Hallo ihr Lieben....

kaum hab ich hier Sommerferienfotos gezeigt kommt schon der Herbst 
mit grossen Schritten entgegen...



bei uns hat sich einiges getan....

unsere älteste Tochter wurde letzte Woche süsse 16 
was sie natürlich obercool findet, 
denn jetzt kann sie offiziell gewisse Getränke trinken die vorher tabu waren...

auch ist sie mit der obligatorischen Schulzeit fertig und geht jetzt an
die Fachmittelschule für Gesundheit für 3 Jahre 
danach ein Praktikumsjahr mit Berufsmatur...
sollte sie dies alles geschafft haben geht es für weitere 3 Jahre an die
Fachhochschule...mit dem Ziel einmal medizinische Ernährungsberaterin 
in einem Kinderspital zu sein...

Junior ist heute 14 geworden...
nun darf er die Töffli (Moped)-Prüfung machen....
darauf freut er sich schon sehr...
Auch geht es nun an die Berufsfindung bin gespannt was er für ein Ziel hat..

 unsere Jüngste kam nun in die Oberstufe und darf sich nun mit 10 Lehrern umherschlagen...
was einiges von ihr abverlangt...



durch diese vielen Veränderungen habe ich nun mehr freie Stunden gewonnen...
welche ich einerseits nutze für mein Nähen aber auch um etwas mehr zu arbeiten...
denn mit der weiterführender Schule kommen auch einige Unkosten auf un zu...

Aber nicht nur in der Familie hat sich einiges getan
auch der Garten verändert sich...
es wird langsam herbstlich hier...



Erikas waren früher für mich eine Pflanze die ich nie gekauft hätte...
seit letztem Jahr liebe ich sie, da sie bei guter Pflege bis zum Frühling durchhält....


Dieses Schild passt im Moment sehr gut in unser zuhause..
und unsere älteste musste schmunzeln als sie es sah...
denn sie hat den Wink verstanden...

diese Woche habe ich nun endlich auch mal wieder was genäht...



dieser süsse Hippo wurde auf einem Traubenkernkissen und Windeltaschen verewigt...


ist er nicht süss...

nun warte ich sehnsüchtig auf die ersten weissen Kürbisse...
und auf das farbige Laub im Wald...

Macht's gut bis zum nächsten mal...

Kommentare:

  1. Oh Monika, der Hippo ist ja niedlich.
    Da habe ich mich direkt verliebt ♥
    Und ja, Hotel Mama, das kenne ich.
    Nun habe ich hier zwei Studenten und sie kommen und gehen, wann sie mögen. Hauptsache der Kühlschrank ist voll und es gibt ab und an etwas Tankgeld ;-)
    Deinen Kindern wünsche ich für die nächste Zeit viel Glück und Erfolg und Dir einen schönen Abend,
    lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Diese Hotel Mama Zeit ist bei uns vorbei - ich erinnere mich noch gut daran!!! Ja, die Kinder werden flügge und wie du schreibst hat auch diese Zeit Vorteile. Was machst du denn für eine Weiterbildung? Jöh - der Hippo ist wirklich allerlliebst! zum verlieben
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika!
    Das kleine Nilpferd ist zuckersüß. Aber der Hortensienkranz ist ein Traum. Die Farbe ist genau meine. Wunderschön!
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Auch mir gefallen deine Hippos auch total gut....
    Aber auch von deinen Hörnchenmuscheln bin ich begeistert...So schön bemalt,
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika
    Ach Mensch ja "das Hotel Mama" erst waren sie noch im Haus und schon sind sie fort. Ist auch eine gute Zeit gewesen, wichtig ist das danach der Kontakt bleibt und man als Mutter offen ist für seine Kinder. Dein Hortensienkranz ist ne Wucht, diese Farben, wow. Der Hippo Herzallerliebst, Knuddelgefahr ;)
    Lieber Gruss
    Heidi

    AntwortenLöschen